Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Billy Six ist endlich wieder frei!

Der deutsche Journalist Billy Six ist wieder auf freiem Fuß. Er wurde nach 119 Tagen Isolationshaft am vergangenen Freitag (15. März 2019) aus dem Gefängnis des venezolanischen Geheimdienstes entlassen. Am darauffolgenden Sonntag konnte er sogar schon die Heimreise nach Deutschland antreten. Dem Reporter geht es den Umständen entsprechend gut.

Im Rahmen zahlreicher Petitionen haben Bürger vieler Staaten ihre Sorge um den Journalisten zum Ausdruck gebracht, während die deutsche Bundesregierung eher den Anschein erweckt hat, ihren Staatsbürger in Maduros Kerker verrotten lassen zu wollen!

Plötzlich ging alles ganz schnell: Wie die Eltern von Billy Six berichten, hatte Russlands Außenmister Sergej Lawrow am Donnerstag (14. März 2018), am Rande eines Treffens mit der österreichischen Regierung in Wien, seinen venezolanischen Amtskollegen Jorge Arreaza aufgefordert, den deutschen Reporter unverzüglich freizulassen. Dieser Aufforderung kam das venezolanische Regime ohne weiteres nach; schon…

Aktuelle Posts

Ciao freies Internet: Kennt ihr Artikel 13 schon?

Der Verlust von Scham ist das erste Anzeichen für einsetzenden Schwachsinn. Helau!

Der nächste Akt im Brexit Drama

Der Baal reibt sich die Hände - Kindermord ist jetzt wieder gesellschaftlich akzeptabel

Free Billy!

Feinstaub aus der Sahara - jetzt reichts!

In loving memory

Die multiplen Universen vs Gott

Albtraumszenario: Kinder auf Bestellung

Wegen Umzugs vorübergehend geschlossen